Die Grüne Paradies im Mittelmeer

Sapadere Dorf

Die Grüne Paradies im Mittelmeer

Die Grüne Paradies im Mittelmeer

Die Mittelmeer-Region des hübschen, grünen Paradieses, Sapadere Village, ist 179 km von der Hauptstadt des türkischen Tourismus, Antalya und nur 41 km entfernt von einem der schönsten Urlaubsorte in der Türkei, Alanya. 20 km östlich von Alanya, folgen sie links der Alanya-Gazipasa-Mersin Hauptstraße in Demirtas Village, durch das Dorf und folgen der Beschilderung, bis Sie im Sapadere Dorf ankommen.

Sapadere ist ein Ort an dem Sie alle Grüntöne zu sehen bekommen, welche die Natur zu bieten hat. Es ist eines der unberührtesten Flecken, mit einigen der reichsten Flora und Fauna in der Region. Selbst jemand, der kein Freund von Busfahrten ist, wird sich bei dieser Sapadere Reise nicht langweilen! Es gibt dem menschlichen Geist große Freude, die grüne Landschaften, sowie das Taurus Gebirge mit Schnee auf den Gipfeln zu bewundern.

Wegen des milden und regnerischen mediterrane Klimas der Region, ist Sapadere Village mit Kiefern bewachsen. Es ist keine Überraschung dort ebenfalls imposante Eichen- und Maulbeerbäume zu sehen. Mulberry-Blätter sind die einzigen Blätter, die von Seidenraupen gegessen werden.

Das Dorf ist von den Hügeln des Taurusgebirges, wie Kiraz Mount, Tekne Mount, Ladin Mount, Yumru Mount, Incirkyry Berg umgeben. Die Einheimischen leben hier in Siedlungen verstreut. Dorfhäuser haben große grüne Gärten und Holzbalkone mit ruhigem Blick und geben ein echtes Beispiel für ein einfaches Dorfleben ab. Viele Dorfbewohner sind sehr gastfreundlich und so ist es keine Seltenheit von Ihnen in ihren Häuserneinen frischen Salbeitee angeboten zu bekommen.

Der Sedre Strom, mit seiner Quelle aus dem Taurus-Gebirge, fließt durch die Mitte des Dorfes. Dieser Strom ist entscheidend, denn er versorgt die Dorfbewohner mit sauberem, trinkbarem Leitungswasser.

Es wird vermutet, dass das Sapadere Dorf vor rund 500 Jahren von Flüchtlingen aus dem Krimkrieg und vor den arabischen Halbinseln gefunden wurde. Es ist eines der ältesten Dörfer in Alanya. Laut der Volkszählung von 2013 beträgt die Einwohnerzahl 990.

Der Haupterwerbszweig, für die Einheimischen, ist die Landwirtschaft, Viehzucht und Seide. Nachdem Sapadere Canyon dem Tourismus die Türen öffnete, haben die Dorfbewohner damit begonnen, Einkünfte durch den Verkauf ihrer Ernte zu erzielen. The Peanut ist die wichtigste Nutzpflanze. Bohnen und Weizen werden auch angebaut. Herbal Produkte aus dem Salbei, Thymian hergestellt und Daphne, gepflückt aus dem Taurus-Gebirge, werden auf den lokalen Märkten verkauft. Handcrafted Seide sind ebenfalls sehr beliebt. Sapadere Village verfügt über ein Moschee, eine Grundschule und ein kleines Krankenhaus. Auf dem Sapadere Platz gibt es eine voll funktionsfähige alte Wassermühle und ein halbes hölzernes Tee-Cafe, von dem man die mechanischen Seidenweberei-Maschinen sehen kann.

sapaderacanyon.com

Touralanya.com ist Teil von Fresh Tourism, Alanyas führender Online-Tour-Firma

+90 555 330 9442 info@sapaderecanyon.com

Über uns

  • image destinations
    Açıldığı günden itibaren turlarına düzenli devam eden firmamız, sapadere kanyon turu üzerine Alanya'nın uzman tur operatürüdür. Müşterilerimizin Memnuniyeti temel önceliğimizdir. M.Emin Er

Kontakt Info

  • Tosmur Mah. 4.Sokak No: 2/F
  • ( Grand Kaptan Hotel Karşısı)
  • Alanya Turkey
  • Tel: +90 555 330 9442
  • Email: info@sapaderecanyon.com

© 2018 sapaderecanyon.com. Alle Rechte vorbehalten© Fresh Tour

alanya web tasarım